Grünen-Kritik an Verdichtung

HENNEF. "Wer am Rand zwei- bis dreigeschossige Bauweise zulässt, wird im Zentrum des Ortsteils bei drei bis vier Geschossen landen", warnt Detlef Krey bezüglich der Hennef-Ost-Planung. Der Grünen-Politiker kritisiert eine weitere Verdichtung der Bebauung, wie sie jetzt neben der zukünftigen Siegtal-Grundschule beschlossen worden sei. Zudem ärgert es die Grünen, dass die Straßen in dem Neubaugebiet, entgegen der ursprünglichen Überlegung, ohne Radwege gebaut werden sollen. Um einem Schleichverkehr durch Weldergoven vorzubeugen, ist es nach Ansicht der Grünen nötig, die Bodenstraße am Ortsrand abzupollern.

 

(Rundschau, 17.07.2004)

GRUENE.DE News

Neues